A+ R A-

GP Ristorante al Grottino 05.06.2022

Am letzten Pfingstwochenende wurde zu Ehren des Wirtes Lois Rana, welcher seinen Geburtstag feierte und ein beträchtliches Preisgeld gesponsort hatte, das Turnier GP Ristorante al Grottino durchgeführt. 35 Zweiermannschaften aus der ganzen Schweiz nahmen daran Teil und das Niveau war sehr hoch. Von den Mannschaften der S.B. Grenchen hat es leider niemand in den Viertelfinal geschafft und an der Spitze waren wieder die üblichen Verdächtigen Mannschaften der GS Italgrenchen und der S.B. San Gottardo zu finden. Schlussendlich konnte im Final Rodolfo Perschiera/Thierry Roldan von der S.B. San Gottarde in einem packenden Finale das bessere Ende für sich behalten. Danach genossen alle Spieler und Begleiter ein reichhaltiges Buffet, welches vom Wirt offeriert wurde und liessen den Tag gemütlich bei einem Gas Wein ausklingen. Wieder schaut die S.B. Grenchen auf ein erfolgreich durchgeführtes Turnier zurück, bei welchem auch der Turnierleiter Valter Trevisan mit seiner Expertise dazu beigetragen hat.

1. Peschiera Rodolfo - Roldan Thierry  (S.B. San Gottardo)

2. Corbo Alessandro - Fonseca Salvatore  (GS Italgrenchen)

3. Cinicola Giuseppe. - Rapaglià Natale  (BC Dietikon)

    Tami Sandro - Cosenza Patrick  (UB Bernese)

Sieger Peschiera R. - Roldan T.
Sieger Peschiera Rodolfo - Roldan Thierry
Gruppenfoto: Finalisten und Schiedsrichter
Finalisten und Schiedsrichter

 Ein paar Impressionen:

 

Gelungener Anlass für die Werbeträger

Am Freitag 20. Mai 2022 lud der Bocciaklub Grenchen für einmal nicht die Bocciaspezialisten sondern ein Teil der langjährigen Besitzer von Werbetafeln im Bocciodromo ein. Es wurde aufmerksam zugehört, viel gelacht und gefeiert. Es war wieder einmal ein gelungener Anlass, Plausch und Vergnügen, mit anschliessender köstlichen Spaghettata.

1. Rang: Grütter + Willi AG / Lichtmanufaktur GmbH
2. Rang: Horisberger Optik AG
3. Rang: Gurtner AG

Gruppenbild der Werbeträger

 

24.04.2022 - Grandioses Gedenkturnier zu Ehren von Osvaldo Di Loreto

Wegen COVID-19 mussten die Bocciaenthusiasten aus Grenchen und Umgebung zwei Jahre auf dieses wichtige Erinnerungsturnier "Memoriale Osvaldo Di Loreto" warten. Die Stimmen wurden erhört und es trafen an diesem Wochenende 56 Zweiermannschaften aus fast allen Kantonen der Schweiz ein. Darunter waren auch einige namhafte Bocciaspieler, zeitweise sogar Teil des Schweizer Nationalkaders. Somit standen den Voraussetzungen für ein unvergessliches Bocciafest in würdigem Rahmen nichts mehr im Wege.
Relativ schnell war klar, dass sich die besten tessiner Mannschaften mit den stärksten Mannschaften aus unserer Region messen mussten. Im Endspiel trafen sich die bekannten Dalle Fratte Maurizio / Peschiera Rodolfo (S.B. San Gottardo) gegen die fast Lokalmatadoren Corbo Alessandro / Taeggi Alan (G.S. Italgrenchen). Das Spiel war hart umkämpft. Auf diesem hohem Spiel-Niveau werden nur wenige Fehler gemacht. An diesem Tag jedoch, hatte das Zweierteam aus dem Tessin die Nase vorn und konnte das Final klar mit 12:6 für sich entscheiden.

Rangliste:

1. Dalle Fratte Maurizio - Peschiera Rodolfo (S.B. San Gottardo)

2. Corbo Alessandro - Taeggi Alan (G.S. Italgrenchen)

3. Scura Sandro - Fonseca Salvatore (G.S. Italgrenchen)

3. Fiocchetta Roberto - Ortelli Valentino (S.B. Torchio)

Von der S.B. Grenchen hat es leider keine Mannschaft bis ganz nach vorne geschafft.

Die Finalisten mit Elio und Livio Di Loreto
Die Finalisten mit Elio und Livio Di Loreto

Am Ende des Turniertages bedankte sich Giulio Bacchetta, in Vertretung des kurzfristig erkrankten Präsidenten Erwin Affolter, bei allen Turnier-Teilnehmern, bei der Familie und den Angehörigen sowie bei den Weggefährten von Osvaldo Di Loreto. Ein besonderer Dank geht an den Sponsor des Turniers, Elio Di Loreto (Bruder von Osvaldo). Nach der Rangverkündigung der besten Mannschaften, durften alle Anwesenden ein reichhaltiges Apérobuffet geniessen und den Turniertag ausklingen lassen.

Osvaldo hätte am heutigen Event grosse Freude gehabt und am Liebsten auch mitgespielt und es den Kollegen nochmals gezeigt. Vielen Dank Osvaldo für alles was du für uns getan hast, du wirst immer einen Platz in unseren Herzen haben.

Osvaldo Di Loreto
Osvaldo Di Loreto (2019 ✟)

75 Jahre S.B.Grenchen

Am 2. Oktober 2021 feierte die S.B. Grenchen ihr 75 jähriges Jubiläum. Mit ausgelassener Stimmung und mit vielen geladenen Gästen, feierte der Verein im St. Urs und Viktor in Bettlach. Umrahmt wurde der Anlass mit der Geschichte des Vereins, welche vom aktuellen Präsdenten Erwin Affolter vorgetragen wurde sowie mit ein paar Showeinlagen eines eigeflogenen Künstlers.

Hier einige Impressonen...

Veteranenturnier 13.11.2021

Das Veteranenturnier hat am Samstag 13. Novmeber 2021 stattgefunden. Als Unterstützer und Sponsor des Turniers hat sich der Vizepräsident René Vuilleumier eingesetzt. Alle Veteranen gaben ihr Bestes und sassen danach noch gemütlich bei einem Nachtessen zusammen.

Finalisten Veteranenturnier 2021
Veteranenturnier 2021- die Finalisten...

Ein paar Impressionen...

News

Passeggiata nach Astano (TI), 01.07.2022

Hier finden sie ein paar Eindrücke von unserer kleinen Reise nach Astano am ersten Juliwochenende 2022.

Link zur den Bildern.

SBV